Informationen zu Behringer

Die Firma Behringer ist Mitgleider der Music Group Holding und wurde 1989 in Willich gegründet. Firmengründer Uli Behringer entwickelte bereits in jungen Jahren Synthesizer und Mischpulte, sodass er mit der Gründung von Behringer seine Leidenschaft zum Beruf machte. Den UB-1 Synthesizer entwickelte Uli beispielsweise schon im Jahr 1977 im zarten Alter von 16 Jahren und 1988 erschien mit dem STUDIO EXCITER Type F ein Audio-Prozessor, der nicht nur leistungsstark, sondern auch bezahlbar war. Besonders beliebt bis heute ist auch der Multiband-Compressor COMBINATOR MDX8000, der sowohl als Limiter als auch als Leveler fungiert.

1992 erschien das erste Modell der COMPOSER-Reihe, der COMPOSER MDX2000. Im Jahr 1996 erfolgte die Veröffentlichung der analogen Konsole EURODESK MX8000, die mit ihren 24 Kanälen und 8 Bussen deutlich erschwinglicher war als vergleichbar ausgestattete Mixer zu dieser Zeit. Nach der Umlagerung der Fertigung nach Asien stellte Behringer 1999 seinen ersten DJ-Mixer vor, den PRO-MIXER DX1000. Dieser wird in seiner 2. Generation bis heute weltweit in Clubs und Diskotheken eingesetzt.Nach dem Erscheinen des 1/3 Band Equalizers ULTRA-GRAPH PRO GEQ3102 und des passiven PA-Systems EUROLIVE begann Behringer 2001 mit der Entwicklung von Gitarren- und Bassverstärkern unter dem Namen BUGERA. Die ersten Modelle wurden 2007 auf der NAMM vorgestellt und sind inzwischen weltweit im Einsatz. Nachdem 2002 die erste firmeneigene Fertigungsanlage in China fertiggestellt wurde, gab Behringer die Eröffnung der sogenannten „MUSIC Group University“ bekannt, die seit 2003 e-Learning Weiterbildungsangebote in den unterschiedlichsten Bereichen anbietet. Viele Neuentwicklungen und Veröffentlichungen sowie die Erneuerung des Firmenlogos im Jahr 2010 später bringt Behringer im Jahr 2011 das wohl bekannteste Produkt des Tontechnik-Herstellers Behringer: die X32. Das Digitalmischpult X32 verfügt über 32 Kanäle und 16 Busse und gibt dem Anwender über ein 7“ TFT-Display Informationen aus. Die Ausstattungsmerkmale des Mixers umfassen unter anderem einen 100mm Motorfader, zwei Kopfhörerausgänge und 6 Mute- sowie DCA- Gruppen.

Neben analogen Mischpulten und Synthesizern fertigt das Audiounternehmen inzwischen also auch digitale Tonmischpulte, Endstufen und Lautsprecher sowie Equalizer, Keybords, elektronische Drums und Mikrofone.

Hersteller Kontaktdaten
Uns liegen noch keine Kontaktdaten zu diesem Hersteller vor.
Alle Produkte von Behringer
Behringer x32
Das digitale Mischpult X32 von Behringer eignet sich sowohl für den Einsatz im Studio als auch im Live-Betrieb und stellt dem ...
  • Mieten ab: 83,30 Euro
2
Angebote
Ansehen
Behringer ddx3216
Das digitale Mischpult DDX3216 des deutschen Audio-Herstellers Behringer kommt in einem praktischen 19“ Format und verfügt über...
  • Kaufen ab: 809,20 Euro
1
Angebote
Ansehen
Behringer x32 compact
Das digitale Ton-Mischpult X32 ist wohl das beliebteste Produkt des deutschen Herstellers Behringer. Der Mischer verfügt über 1...
  • Mieten ab: 77,35 Euro
1
Angebote
Ansehen
Behringer x air xr12
Beim XR12 X Air handelt es sich um einen Rackmixer aus dem Hause Behringer, der 12 Kanäle zur Verfügung stellt. Neben Midas Pre...
0
Angebote
Ansehen
Behringer xenyx 802
Das 8-Kanal Mischpult Xenyx 802 von Behringer verfügt über zwei XLR-Mikrofon-Eingänge, die durch einen 3-Band-Equalizer und ein...
0
Angebote
Ansehen
Behringer%20ultragain%20pro 8%20ada8000
Der Ultragain Pro-8 ist ein Analog/Digital Wandler mit acht Kanälen die alle mit einem IMP-Mikrofonverstärker ausgestattet sind...
0
Angebote
Ansehen
Behringer%20s16
Bei der S16 von Behringer handelt es sich um eine digitale Stagebox. Sie verfügt über 16 Eingänge sowie acht Ausgänge. Darüber ...
0
Angebote
Ansehen
X32 p0asf left l
  • Mieten ab: 82,11 Euro
1
Angebote
Ansehen